Der Zauber-Jugendworkshop 2020 ist aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt.

Anmeldung für JUNI 2021

Der Magische Jugendworkshop

Herzlich willkommen auf der offiziellen Website des österreichischen Zauber-Jugendworkshops!
Wenn du dich für Zauberei interessierst, den Austausch unter Gleichgesinnten suchst und deine magischen Kenntnisse gerne erweitern möchtest, bist du hier genau richtig!
Es erwarten dich 4 spannende Tage mit Magie, Profi-Seminaren, Workshops, Spaß, Freundschaften und verschiedenen Shows.

Schau doch am besten gleich mal auf unser Programm! (Dieses Programm gilt vorerst auch für 2021, Änderungen vorbehalten.)

 

 

 

Hinweis – Early Bird-Teilnahmegebühr nur beim Jugendworkshop 2021!

Für den Jugendworkshop 2021 können wir in Zusammenarbeit mit der Zauberakademie Wien erstmalig die „Early Bird-Teilnahmegebühr“ in Höhe von € 99,00 anbieten. Dieser Preis gilt für Anmeldungen, die wir bis zum 31.03.2021 erhalten. Bei Anmeldungen ab dem 01.04.2021 beträgt die Teilnahmegebühr € 130,00.

 

 

Das Spezial-Angebot der Zauberakademie Wien

Gregory, der Inhaber der Zauberakademie, schreibt in seinem Blog:

„Und wir haben noch ein besonderes Angebot für Euch! Jeder Teilnehmer des Frühjahrskurses 2021 der Zauberakademie im passenden Alter bekommt von uns einen € 20,00-Gutschein für diesen Jugendworkshop! Das bedeutet, wenn du an der Zauberakademie teilnimmst, bekommst du den gesamten Jugendworkshop für nur € 79,00!“

Den kompletten Blog-Eintrag von Gregory könnt ihr hier nachlesen.

 

 

 

Die Fakten auf einen Blick:

Nächster Workshop: voraussichtlich Juni 2021

Bildungshaus St. Hippolyt in St. Pölten

Teilnahmegebühr „Early Bird“ bis 31.03.2021 € 99,00

Teilnahmegegbühr ab 01.04.2021 € 130,00

Max. 30 Teilnehmer

 

Weitere Jugendworkshops

Auch in Deutschland gibt es jedes Jahr zwei Zauber-Jugendworkshops, die durch das Team vom „Magischen Zirkel von Deutschland“ (MZvD) organisiert werden. Die Jugendworkshops finden jährlich in Meißen (Ende Jänner) und in Idar Oberstein (im April) statt.

Der Workshop in Idar Oberstein ist allerdings für das Jahr 2020 bereits komplett ausgebucht.